Schlagwort-Archive: Spanien

Zwangsabgabe für Bank-Kunden

Zwangsabgabe: Ab 1. August steigt das Risiko für Bank-Kunden erheblich Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 14.07.13, 01:52  |  119 Kommentare Die Bankster und Politiker schlage wieder zu.  Kein Geld für die schaffende Bevölkerung, nehmt Ihnen alles ab! Vielen Banken in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ichbindafuer, Politik Deutschland Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Angela Merkel den Ausstieg aus dem Euro plant

Deutschland Share on print Share on email More Sharing Services Plan B: Wie Angela Merkel den Ausstieg aus dem Euro plant Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 13.04.13, 04:06  |  Aktualisiert: 13.04.13, 22:52  |  549 Kommentare Das Chaos in vielen europäischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mario Draghi unter Druck: Die Einschläge kommen näher

Mario Draghi unter Druck: Die Einschläge kommen näher Draghi sollte schneller Arbeiten, damit die NWO = Neue Weltordnung schneller durchgesetzt werden kann. Von einem Goldmann & Sachs —-Schergen kann man das verlangen. www.ichbindafuer.com   Diese Leute sollten so schnell wie möglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ichbindafuer, Politik Deutschland Weltpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

megaabstauberseo — Defizite übertreffen Befürchtungen

megaabstauberseo  — nennt man das zwar nicht, jedoch gibt es hier reichlich abstauber. Defizite übertreffen Befürchtungen Die Haushaltsdefizite in den Krisenstaaten der Eurozone übertreffen die bisherigen Befürchtungen teilweise deutlich. Das EU-Statistikamt veröffentlichte aktualisierte Daten zur Staatsverschuldung im vergangenen Jahr. Daraus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar