Bitcoin, die Osterkörbchen werden weiterhin geleert

Bald haben wir wieder Ostern, vergleicht einmal unsere Vorhersagen zum Thema Bitcoin.

Es kann nur einen geben.

Wie wir feststellen konnten, haben wir mit unserer Vorhersage, (Entnahme von Bargeld in die eigene Tasche) recht gehabt — gemeint ist hier, wie diese Leute so schön sagen das..MINING…….., vielleicht wissen die ja was das heißt?

Nun gehen die Erfinder, oder Halbgescheiten von Bitcoin, Ripple,Lithcoin, Ethereum, Bitcoin Cash (hier sagt der Name schon alles) hin, und plündern weiter die Vereinskasse.

Wir lassen uns überraschen, wie lange noch Leute diese Coins kaufen.

Betrachtet man nun unsere letzte Meldung im Vergleich mit unserer Heutigen….so wird man feststellen, dass es sich hier um eine degressiv fallende Kurve handelt =  gegen NULL laufend………

Alles nur geklaut………………ohne Bestrafung……………warum?? Denken Sie in der nächsten Halbzeitpause einmal darüber nach!!

  • Bitcoin BTC
  • BTC / USDUSD 6609.78
  • BTC / EUREUR 5394.41
  • Euro
  • EUR / USDUSD 1.22088
  • Ripple XRP
  • XRP / USDUSD 0.46500
  • XRP / EUREUR 0.38095
  • XRP / BTCBTC 0.00007049
  • Litecoin
  • LTC / USDUSD 114.84
  • LTC / EUREUR 94.24
  • LTC / BTCBTC 0.01737000
  • Ethereum
  • ETH / USDUSD 367.74
  • ETH / EUREUR 301.64
  • ETH / BTCBTC 0.05575000
  • Bitcoin Cash BCH
  • BCH / USDUSD 612.64
  • BCH / EUREUR 501.37
  • BCH / BTCBTC 0.09244400

Bitcoin auf dem Weg nach unten

Wie wir feststellen konnten, haben sich unsere Einschätzungen der Bitcoinentwicklung bestätigt.

Wenn man den aktuellen Stand der Kryptowährung begutachtet.

Es findet weiterhin ungeniert ein Absaugen des Geldes statt, man fragt sich nur: „Wann werden die Zocker endlich schlau?“ Wir sind doch nicht Blöd??? War mal ein Werbegag.

Sicherlich schaut man auf die immer kürzer werdenden Aufbau- und Absaugphasen des  Geldes aus dem Bereich Kryptowährung. Irgendwann fällt das doch wohl auf, oder auch nicht.

Das Geld ist ja nicht weg, es hat nur ein Anderer.

Frage: „Welcher Staat, lässt sich die Währungshoheit weg nehmen??

Richtig:  KEINER

Geht also über kurz oder lang davon aus, dass die Sache mit der Kryptowährung verboten wird. Einig Staaten haben dies bereits getan.

Sicherlich kennt Ihr alle Spielautomaten in der Kneipe, und genau so funktioniert die Kryptowährung. Es gibt keine richtige Börse, das ist eine Erfindung – schließlich muss man ja etwas sagen.

Die Erfinder haben ein Script entwickelt, bei dem die Steigerungsraten selbst fiktiv festgelegt werden, der Dumme kauft, und anschließend wird reichlich abgesaugt.

Wir hoffen, Ihr habt es irgend wann verstanden.

  • Bitcoin BTC
  • BTC / USDUSD 7743.80
  • BTC / EUREUR 6266.10    –  geht zunächst noch auf die 5.000 der Grenze runter
  • Euro
  • EUR / USDUSD 1.23708
  • Ripple XRP
  • XRP / USDUSD 0.63614
  • XRP / EUREUR 0.51300  –  geht noch unter die 0,40 Euro Grenze runter
  • XRP / BTCBTC 0.00008204
  • Litecoin
  • LTC / USDUSD 151.26
  • LTC / EUREUR 122.31
  • LTC / BTCBTC 0.01956999
  • Ethereum
  • ETH / USDUSD 578.57
  • ETH / EUREUR 469.54  –  auch die 400  Grenze ist noch viel zu hoch.
  • ETH / BTCBTC 0.07453999
  • Bitcoin Cash BCH
  • BCH / USDUSD 879.52
  • BCH / EUREUR 705.70  –  wird sich auch erheblich nach unten entwickeln.
  • BCH / BTCBTC 0.11290961

 

Kryptowährung auf dem Weg, wo sie hin gehören „In den Müll“

Es ist für Investoren in die Kryptowährung schon schwer, mit anzusehen, wie das Geld weg ist (wurde von vorn herein gesagt). Trotzdem siegte die Gier der Leute die dort Ihr Geld angelegt haben.

Das Geld ist ja nicht weg, es hat nur jemand Anderes. Im eigentlichen Sinne ein angekündigter Betrug.

Wie funktioniert ein derartiger Deal?

Vom aussehen her, wie ein Kettenbrief:

z.B.: A) hat sieben Freunde, und bittet diese im eine Postkarte zu senden. Diese tun es auch, also erhält er 7 Postkarten (wenn alle mitspielen).

B) diese 7 haben wiederum 7 Freunde, diese sollen ebenfalls Postkarten schreiben, 1. an die Sieben sowie dem Initiator usw.usw. Zu diesem Zeitpunkt erhält also der Initiator mittlerweile 7 + (7×7=49) insges. also 56 Postkarten.

Dieses System müssen Sie sich nun auf Krypto umdenken, nur mit dem Unterschied, dass Sie Luft kaufen, und dafür Bargeld abgeben.

Genau so verhält es sich mit den Auszahlungen bei Bitcoin, Litecoin, Ripple etc.

Da die Kurse vom Initiator selbst festgelegt werden, und nicht von einer Börse, auch das Geld, welches neu eingezahlt wird, zahlt man sich selbst aus.

Wie es weiter geht, sagen wir Euch beim nächsten mal.

GIER……GIER…….Gier lässt Euch verlieren.

Die Bitcoin – Lüge Abzocke ohne Ende

Wie lange macht man diesen Betrug noch mit?

Bitcoin ist Luft: Wenn man Luft kauft, wird man Luft zurück erhalten::::nämlich nichts:::::::::: Doch gibt es immer noch Leute die Ihren Verlust ausgleichen wollen und nachkaufen. Die Erfinder der Coins tätigen erneut eine Auszahlung, aber an sich selbst, fragt einmal nach, ob Ihr eine Auszahlung bekommt. Es wird nur Probleme geben.

Wisst Ihr eigentlich wo Ihr Euer Geld hin überwiesen habt?? Wahrscheinlich nicht.

Was soll`s Ihr müsst es selbst wissen.

Hier die aktuellen Zahlen………..es geht noch weiter runter…..aber es gibt genügend die wieder nachsetzen werden. Die Dummen sterben nicht aus.

  • Bitcoin BTC
  • BTC / USDUSD 8939.20
  • BTC / EUREUR 7080.00  von 20.000 auf satte……….. richtig abgezockt
  • Euro
  • EUR / USDUSD 1.25999
  • Ripple XRP
  • XRP / USDUSD 0.93478
  • XRP / EUREUR 0.74599   geht noch unter 0,60 Euro Anfang 12.2017  0,20 auf 2,60
  • XRP / BTCBTC 0.00010500
  • Litecoin
  • LTC / USDUSD 138.49
  • LTC / EUREUR 109.93   ein fleißiger Mitschwimmer………….
  • LTC / BTCBTC 0.01556005
  • Ethereum
  • ETH / USDUSD 1010.00
  • ETH / EUREUR 802.92  geht bis ca. 600,00 Euro runter
  • ETH / BTCBTC 0.11327986
  • Bitcoin Cash BCH
  • BCH / USDUSD 1241.79
  • BCH / EUREUR 986.54  war vor kurzen auf über 2.000..richtig abgezockt.
  • BCH / BTCBTC 0.13960153

Wer sein Geld nicht sehn kann liegen, der kauft sich Coins und lässt Sie fliegen… kommen garantiert nicht wieder………gehen einzig und allein zum Veranstalter.

 

Platzt die Bitcoinblase jetzt??

Das kann doch wohl keine Frage sein, oder?

Im Klartext und für jeden zu verstehen: „Wenn man nichts kauft, wird man auch nichts zurückbekommen.“

Sie haben Luft gekauft, ungefähr so, wie bei einem Kettenbrief. Auf jeder Seite wo man diese Coin kaufen kann, wird man darauf hingewiesen: „Es kann auch alles weg sein,..bzw. so zu verstehen, das Geld ist nicht weg, es hat nur jemand anders.“

Es ist doch einwandfrei zu verfolgen, wie sich die Initiatoren die Taschen voll machen, es gibt immer noch Dumme, die hier ihr Geld hinschicken……….zu den Jungfern Inseln, auf die Malediven, oder nach Bulgarien, oder Taiwan……ist eigentlich egal, Sie bekommen es nicht wieder.

Es ist erstaunlich, dass es doch tatsächlich Experten geben soll, die dieses nun feststellen.

Wir haben es hier auch schon vor geraumer Zeit Kundgetan, aber was solls?

Das System ist auf GIER aufgebaut, und was soll ich Euch sagen, sehr, sehr viele haben diese Gier.

Auf einen Bitcoin, Rippel (hier sahnen z.B. einige Banken ab), schließlich muss man ja Gewinne nachweisen.

Der Bitcoin wird den Bach runter gehen, das Geld wird weg sein

Südkorea will Handel von Kryptowährungen verbieten

Klare Aussage…Ihr Bitcoinfanatiker überlegt doch einmal ……welches Land läßt sich das Monopol des Geldes weg nehmen, von irgendwelchen Halunken……viele Idioten fallen darauf rein…..wird hier demnächst auch verboten / in Deutschland……falls Ihr noch etwas zurück haben wollt von Eurer Kohle….so versucht es jetzt…ich kenn keinen, der etwas zurück bekommen hat………Das Geld ist nicht weg…dass hat nur ein anderer

In diesem Sinne, macht was Ihr wollt……………….